Aktivierung
– Emotionen





Emotionen entfalten ebenfalls ein starkes Aktivierungspotential. Die Anzeige wirkt als sehr guter Blickfang, weil ein einziges packendes Motiv gewählt wurde.




Das Gesicht, der Gesichtsausdruck, die anschmiegenden Hände am Pullover – all das führt zu einer guten emotionalen Wirkung. Die Diagonale im Bild macht die Anzeige noch auffälliger.





Eine Frau, ein Mann in unterschiedlichen Perspektiven und Bildschnitten fotografiert. Das ganze auf rotem Grund. Prima Emotionalisierung.
Außerdem: Reduzierung aufs Wesentliche, keine überflüssigen Texte in der Anzeige.